Aktuelle Neuigkeit

09.10.2012
Eine Projektwoche mit dem Trommelzauber ist ein unvergessliches Erlebnis für Kinder!

Wir lassen uns verzaubern mit einer Phantasie-Reise in die Welt der afrikanischen Rhythmen und Klänge ...

In der Woche vom 17.09.12 bis zum 21.09.12 erlebten die Kinder der Grundschule Vinkenberg mit dem Projekt "Trommelzauber" afrikanische Kultur und Lebensfreude hautnah! Im Laufe einer ganzen Woche wurden die Kinder an Hand des afrikanischen Märchens "Das Geheimnis der Zaubertrommel" in die farbenfrohe afrikanische Welt eingeführt. In dieser Woche trommelten, sangen und tanzten die Kinder täglich und bereiteten mit dem afrikanischen Märchen ein Schulmusical für die Schule als Ganzes vor. Hierfür gestalteten die Kinder ihre Kostüme, das Bühnenbild, afrikanischen Schmuck, ein afrikanisches Dorf, afrikanische Tiere und vieles mehr. Alle Angebote, Projekte und Mitmachaktionen standen im Unterricht unter dem Motto "Afrika".

Es war eine sehr spannende, lustige und tolle Woche mit Herrn Soukou und seinen Trommeln. Die Kinder, aber auch wir Lehrerinnen hatten eine Menge Spaß und haben pure Lebensfreude erlebt! Danke an Herrn Soukou! Ihnen bei der Arbeit mit den Kindern und beim Trommeln zuzuschauen, war ein unvergessliches Erlebnis und hat uns und vielen Eltern ein Lächeln ins Gesicht gezaubert! Die Aufführung war ein wunderschönes Erlebnis! Es waren bewegte, rhythmische Stunden mit Trommeln, Tanz, Gesang, viel Spaß und Freude!

Das Projekt ermöglicht eine handlungsorientierte und kreative Auseinandersetzung mit dem Thema "Viele Kulturen in einer Welt", zum Kennen lernen anderer Kulturen über die Fremdheitsberührung und Interkulturalität. Die Finanzierung dieser Unterrichtsprojektwoche trägt der Förderkreis, insofern gilt Ihnen den Eltern unser besonderer Dank für die Verwirklichung der Projektwoche!